Berlin

Colombo


Wetter Colombo

© meteo24.de
Link zur Übersicht der Galerien
von Jenny

Liste der zuletzt geschriebenen, neuesten Beiträge

Besucher-Award 2ter Platz
Besucher Award
2.Platz
August 2011

Hier geht es zur Sri Lanka Forum Google Suche
+++ +++ +++

Besucher im Chat
Links Reiseführer

| Forum | Suche | Mitglieder | Chat | Galerie | Sri Lanka Webseiten | Kalender | RSS | Empfehlen |

» Willkommen im Sri Lanka Forum, lieber Besucher [ login | registrieren ]


Geschenke für Kinder und Eltern????
Forum
- Geschenke von und nach Sri Lanka



Seite [ 1 ] [ 2 ] > »
Name Nachricht
tuktuk32




14 Beiträge
 

Geschenke für Kinder und Eltern????, 14 Aug. 2009 16:56


Hallo! Ihr habt mir ja in Sachen Pass super weitergeholfen - Danke! Da muß ich gleich nochmal lästig sein.....;-) Die Besitzer (eher Angestellten - gehört Deutschen) unserer Privatunterkunft haben 3 Kinder und wir würden Ihnen gerne etwas mitbringen, mir wurde gesagt Gameboys etc.....??? 2004 hatten die Kids mit Stiften, Puzzle, Plüschtiere etc sehr viel Freude, ist da der Anspruch schon höher geworden?? Über was speziell freut sich ein Einheimischer, das preislich im Rahmen liegt? Danke für Eure Hilfe
Christine
 
 
     
S.L. Freak




1799 Beiträge
 

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 14 Aug. 2009 17:17


Wie alt sind denn die Kinder? Handys sind sehr beliebt. Aber Fotos müßen die schon machen können.
H.
 
     
garfield



Moderator
8265 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 14 Aug. 2009 17:23


Hallo, Christine,

Mein Lieblingsthema........... tja, wenn man bereit ist, das zu tun, versuchen kann man´s ja ! Ich habe hier zuhause auch zuhauf Bettelbriefe liegen mit Wünschen wie Handys etc.....

Sehe ich mittlerweile nicht mehr ein ! Deine Bleistifte, evt. ein hübsches Malbuch, Puzzle mit typisch deutschen Motiven ( Winterlandschaft oder Herbstlandschaften, das kennen die ja gar nicht ) sollte meines Erachtens völlig genügen .

Sonst darfst Du das nächste Mal einen Fernseher mitbringen, aber möglichst mit Flachbildschirm ...sorry, bin schon etwas desillusioniert im Laufe meiner Jahre geworden . Was mir auch sponatn einfällt, wäre für ein Mädchen vielleicht eine Barbie Puppe mit ein paar Kleidchen ( habe ich aber auch gebraucht gekauft ) Aber eine mit weisser Hautfarbe, ich habe mich damals extra bemüht, eine dunkle zu kaufen, was nicht sooo toll ankam .

Es soll ja nur eine Aufmerksamkeit sein und da finde ich einen Gameboy doch etwas überzogen .


LG, Pedi

Es ist der grösste Fehler, nichts zu tun, nur weil man wenig tun kann. Tu das, was Du kannst !

 
     
tuktuk32




14 Beiträge
 

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 14 Aug. 2009 18:29


Hallo nochmal!

Also mein 9jähriger hat kein Fotohandy und auch keine Spielekonsole...??????????? Jetzt bin ich echt her und hab online so 3 Pocket Konsulen mit 40 Spielen drauf um 75 Euro bestellt (alle) aber jetzt ist mir auch nicht mehr ganz wohl, weil das doch eigentlich toal überzogen ist....ja bestellt ist bestellt...

Ich dachte an diese Auswahl:

3 Farbkästen
5x 24 er Holzstifte
5x 24 er Buntstifte
10x Haribo gemischt
10 gefüllte Federmäppchen
2 200er Puzzle Weltkugel für Kinder
2 45er Babykartonpuzzle.....alles neu bestellt?
Spielautos

4 Kaffee
3 Haarfärbemittel für Männer auf Wunsch
Mixer evt?

Was sagt ihr?
Sollte ich lieber in SL was kaufen?

Bei uns ist jetzt ja auch nicht der Luxus ausgebrochen...


Liebe Grüsse
Christine


 
     
garfield



Moderator
8265 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 14 Aug. 2009 18:52


Liebe Christine,

wie ich schon sagte........ ICH hätte das nie ud nimmer gemacht ! Es sollen Aufmerksamkeiten sein, aber ein geschenk für 75 € gibt´s bei UNS bei den eigenen Kindern zu Weihnachten oder zum Geburtstag .

Bringt DIR jemand sowas Teures mit, wenn er mal zu Besuch kommt ? Das musst Du Dich mal fragen.

Aber wenn Du es sowieso schon bestellt hast .....

LG, Pedi

Es ist der grösste Fehler, nichts zu tun, nur weil man wenig tun kann. Tu das, was Du kannst !

 
     
Thirana



Moderator
10814 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 14 Aug. 2009 21:15


Ein Tipp was du vor Ort besuchen kannst sind kleine Taschenbücher in sinhala,
Einfach mal im Buchladen umschauen da kann man auch was Finden wie Die Fünf Freunde von Enid Blyton.
Für kleinere Kinder gibt es auch Malbücher in Sri Lanka aber die Geschenke aus Europa stehen natütich höher im Kurs.
Aber ich denke du hast mehr als genug mitgebracht. Man vergisst gerne das dein Urlaub selber schon ein paar Scheine kostet.


Gruß
Thirana

Beginn den Tag mit einen Lächeln
 
     
Tushari



Moderator
8015 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 15 Aug. 2009 00:05


Liebe Christine,

ich muss Pedi und Thirana recht geben!

Auch ich habe immer Berge von Geschenken mitgeschleppt und seh das inzwischen auch nicht mehr ein! Zumal ich die meisten Geschenke beim nächsten Besuch nie wieder sah!

Inzwischen gibt es ein paar Kleinigkeiten für die Kinder (Haribo, Schokolade, Stifte oder ähnliches), eine Flasche Schnaps für die Männer und für alle ein paar Sachen zum Futtern (Käse, Salami, Schinken, Schokolade)! Kaffee würde ich nur auf Wunsch mitnehmen, meist wird Tee getrunken (aber eure Leute sind ja Deutsche, die mögen evtl. Kaffee)!

Einzige Ausnahme ist "mein" Tantchen, die bekommt ein kleines Parfüm, Duschbad etc.!

Mehr gibt es nicht, zumal man auch vor Ort den einen oder anderen Wunsch erfüllt!

Ich denke auch du hast schon mehr als genug gekauft und ich hoffe man wird es dir nicht nur während deines Besuches danken!

Liebe Grüße
Tushi
 
     
Elli62




1960 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 15 Aug. 2009 08:41


Hallo Christine,
wenn ich Deine Auswahlliste sehe,
finde ich diese absolut ausreichend.

Also mein 9jähriger hat kein Fotohandy und auch keine Spielekonsole...???????????

Da hast Du selbst schon erkannt, dass es als Geschenk eigentlich zuviel ist.
LG Elli



friends for friends

 
     
tuktuk32




14 Beiträge
 

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 03:45


Hallo zusammen!

Vielen Dank für eure Hilfe auch in diesem Bereich! Ja jetzt habe ich mir nochmal meine Gedanken gemacht.....Hab jetzt Sachen um 250 Eusen gekauft und frage mich überhaupt, ob das richtig ist??? Ich habe in SL 2004 soviel Armut abseits der Touristenpfade gesehen, dass das Geld wohl anders auch zu investieren wäre vor Ort........Naja hab schon alles gekauft, sollte es evt. anderweitig verteilen.....Da wir ja ganz individuell verreisen und ich mir einige Infos über möglichst alles verschaffen wollte bin ich in div. Foren über FRED ARUGAM BAY gestolppert....;-) Da wäre ich schon wieder bei der nächsten Frage!!!!!

Wir sind ja 2 Erw und 2 kleine Kinder mit Oma und irgendwie möchte ich jetzt nach AB? Das gehört jetzt zum Thema Ostküste, gell? Was sagt Ihr dazu - ist das momentan sinnvoll für uns Halbrucksackreisenden?? Was ist dran an seiner Geschichte? Habe im Tripadvisor was nicht so schönes von diesem August gelesen......ein wenig fein sollte es ja doch sein......

Nochmals Danke für eine weitere Hilfestellung!!!

Liebe Grüsse von SL- Fan Christine, die sich aber dann doch nicht so gut auskennt, wie ihr alle..... komm mir schon vor, wie ein Pauschali...haha






 
     
Thirana



Moderator
10814 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 09:12




tuktuk32:
...vielen Dank für eure Hilfe auch in diesem Bereich! Ja jetzt habe ich mir nochmal meine Gedanken gemacht.....Hab jetzt Sachen um 250 Eusen gekauft und frage mich überhaupt, ob das richtig ist??? Ich habe in SL 2004 soviel Armut abseits der Touristenpfade gesehen, dass das Geld wohl anders auch zu investieren wäre vor Ort........Naja hab schon alles gekauft, sollte es evt. anderweitig verteilen...




Du musst die Geschenke ja nicht alle am ersten Tag verschenken. Wenn sie hier nicht mitglesen haben, dann wissen sie nicht was sie bekommen könnten. Du kannst es nach deinen Gefühl ja immer noch anderweitig verschenken.

Zur Ostküste kann ich dir nicht viel sagen da ich nur einmal nördlich von Trinco war.
Rechne die lange und damit die teure Anreise in den Osten ein. Ich denke für euch 5 wäre wohl ein Taxi das mittel der Wahl um von der Westküste auf die Ostküste zu kommen.

Gruß
Thirana

Beginn den Tag mit einen Lächeln
 
     
tuktuk32




14 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 09:42


....die erste Woche sind wir ja eh in Ahangama.....dann bleiben noch 14 Tage.....von unten ist es ja dann nicht mehr soooo teuer...mich würde interessieren, ob sich das lohnt für uns Nichtsurfer etc wir waren damals auch in Uppuveli... und ich muß sagen, das dass nicht so der Hammer war.....

Christine
 
     
Elli62




1960 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 09:54


Hallo Christine,
kann Dir leider auch nix über die Ostküste berichten,
bin bisher immer nur in der Nähe von Koggala gewesen.
Wo werdet ihr in Ahangama wohnen?
LG Elli



friends for friends

 
     
Sunny ;o)




2695 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 10:13




tuktuk32:

Vielen Dank für eure Hilfe auch in diesem Bereich! Ja jetzt habe ich mir nochmal meine Gedanken gemacht.....Hab jetzt Sachen um 250 Eusen gekauft und frage mich überhaupt, ob das richtig ist???



Hallo Christine,

meiner Meinung nach ist das viel zu viel und aus Erfahrung können wir berichten, dass du dann das nächste Mal mit Geschenken im Wert von mindestens 300 € kommen musst.
Es wird einfach erwartet.

Ich habe mal mein altes Handy verschenkt. Aber nur deswegen weil ich ein Neues hatte und ich wusste, dass es benötigt wird.
Das Jahr darauf wurde ich wieder nach einem Handy gefragt! Hab ich gleich mal abgewiesen. Ich kauf doch kein neues Handy?!
Ich hab das alte nur verschenkt weil es bei mir zu Hause sonst in der Schublade gelandet wäre.

So ist es leider dort. Überlegs dir bitte gut. Einfach um deiner Geldbörse Willen!


Liebe Grüße
Sunny (die außer Kleinigkeiten gar nichts mehr schenkt)

Es sind nicht die kleinen Dinge im Leben die zählen, sondern der Sinn dafür sie überhaupt wahrzunehmen!
 
     
Tabro



2594 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 11:39




tuktuk32:
3 Farbkästen
5x 24 er Holzstifte
5x 24 er Buntstifte
4 Kaffee

Sollte ich lieber in SL was kaufen?


Derartige Dinge kaufe ich schon seit Jahren (auch für meinen Bedarf in Deutschland, abgesehen vom Kaffee) in Sri Lanka. Zum Einen spare ich mir die Schlepperei und billiger ist es dort sowieso.
.
 
     
Sunny ;o)




2695 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 13:14




Tabro:

Derartige Dinge kaufe ich schon seit Jahren (auch für meinen Bedarf in Deutschland, abgesehen vom Kaffee) in Sri Lanka. Zum Einen spare ich mir die Schlepperei und billiger ist es dort sowieso.
.


Hallo Tabro,

hast du recht. So Sachen kaufen auch wir nur in SL.
Aber ne andere Frage. Gibt‘s da trinkbaren Kaffee? Den was ich kenne, finde ich ungenießbar (außer Nescafé vielleicht). Kaffee bringe ich aus Dtl. mit.


LG Sunny


Es sind nicht die kleinen Dinge im Leben die zählen, sondern der Sinn dafür sie überhaupt wahrzunehmen!
 
     
Tabro



2594 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 13:25




Sunny ;o):
Kaffee bringe ich aus Dtl. mit.


Das machen wir eigentlich auch.
Bei "Keels" gibt es inzwischen italienischen Espresso.
Der ist zwar etwas teurer als in Deutschland, aber trinkbar.
 
     
tuktuk32




14 Beiträge
 

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 14:11


Hallo Leutchen! Also jetzt bin ich dann ganz am Sand....wahrscheinlich habe ich nun zu viel in Foren rumgestöbert....
Wir waren 2004 in SL und es war echt der schönste Urlaub, den wir je hatten.....(sind schon rumgekommen..) - eigentlich wollten wir ja wegen den tollen Menschen, dem Preis-Leistungsverhältnis und dem Flair unbedingt auch wieder hierher.....

Mir sind die Leute nicht so anspruchsvoll, abzockerisch usw. vorgekommen - wir hatten im September schönes Wetter in Una, keine Sandflohepedemien, keine schweren Erkrankungen, keine Moskitoabszesse etc. , dies alles hat natürlich keiner von euch direkt behauptet, aber wenn man sich so von Reisespinne, lanka board......so durchhangelt stößt man auf die Horrormeldungen schlecht hin - mir kommt schon vor, ich wäre damals woanders gewesen....Die Schreibwaren sind damals super angekommen, aber anscheinend hat sich da so einiges geändert......ich versteh halt auch nicht, weshalb ich d 10 kg Schokolade in die Tropen importieren sollte....

Damals konnte sich unser Kellner keine Schuhe leisten und heute wollen die Kinder Playstations???? Ich schick jetzt den ganzen Krempel mit Amazon wieder retour und sollte es in SL noch Menschen geben, die dringend Hilfe benötigen, kann ich ja finanziell helfen, wenn es uns so vorkommt.....

Wollte mich natürlich auch im Netz schon vorab über Guesthouses informieren, wo wir dann evt. weiter bleiben und es hat mich schon stark verwundert, dass eine passable Unterkunft Standard in SL mehr kostet, wie am schönsten Fleck von Tirol???? Scheint sich ja einiges geändert zu haben...

Am Montag fliegen wir und meine Stimmung ist nun echt getrübt.....

Gibts auch noch was Positives???

LG CHRISTINE




 
     
Elli62




1960 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 14:26



Gibts auch noch was Positives???

Ja, ein traumhaftes Land mit vielen lieben Menschen.
Ich kenne heute noch Leute, die sich keine Schuhe leisten können.
Bundstifte nehme ich auch meistens mit, obwohl ich weiß, dass es sie auch in Sri Lanka gibt.
Ich nehme keine Playstations oder Fotohandy’s mit
und mir gegenüber wurde dieser Wunsch bisher auch nur einmal geäußert.
Freu Dich auf deinen Urlaub
LG Elli

PS: Wo wohnt ihr in Ahangama?

friends for friends

 
     
Thirana



Moderator
10814 Beiträge
 

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 14:55


Dann lies ein bischen in den Reiseberichten der Teilnehmer oder in den Ausflugszielen, da ist es etwas positver dargestellt und zieht dich nicht so runter.
Vertraue deiner Eingebung, du warst schon mal unten und weißt wie es läuft. Das sich Sachen ändern ist normal.
Wenn etwas negatives Berichtet wird, dann schieben die anderen betroffenen ebenfalls negativ Berichte hinterher. Wenn es was positives erlebt wurde, dann wird dies auch gern mal vergessen mitzuteilen. Also häufen sich Negativnachrichten, so wie es nun mal auch in der Presse ist.

Freu dich auf einen schönen Flug, auf nette Menschen, auf leere sturmgepeitschte Strände, auf einen Arack, ein Bier oder eine Kokosnuss am Wegesrand oder im Restaurant.....



Gruß
Thirana

Beginn den Tag mit einen Lächeln
 
     
tuktuk32




14 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 15:01


ohhh schön Elli!. nicht, dass es Leute gibt, die keine Schuhe haben.....natürlich haben wir damals Leute kennengelernt, die am Business interessiert waren (wäre ich in ihrer Situation auch) - wir haben aber viel mit Einheimischen zu tun gehabt, die sich über unser Kind total freuten, an unserem Interesse am Land etc....darum machte es ja so freude auch zu geben, aber ich fand es damals auch so bemerkenswert wie stolz diese Menschen sind, auch wenn sie nichts hatten - keiner wollte etwas geschenkt sondern eben auch eine Gegenleistung bringen....(natürlich gab es da Ausnahmen...aber die erkennt man ja gleich mal.....)

...die erste Woche haben wir uns in der Villa Sunshine (weiter im Land - Koggala eingemietet/Guesthouse von einem Deutschen, ist aber nicht unten....

LG Christine
 
     
Elli62




1960 Beiträge
 

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 15:47


Heute gibt es halt ein paar mehr Menschen, die am Business interessiert sind.
Ich kenne auch den Unterschied von 2004 zu heute.
In der Villa Sunshine wohnt ihr sehr schön.
Allein darauf könnt ihr euch freuen.
Es ist wirklich sehr ruhig dort und die Terrasse lädt zum Seele baumeln lassen ein.

LG Elli

PS: mit Sandflöhen hatte ich noch nie ein Problem.





friends for friends

 
     
Tabro



2594 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 19:57




tuktuk32:
Die Schreibwaren sind damals super angekommen, aber anscheinend hat sich da so einiges geändert......

Sicher nicht, aber natürlich ist alles gern gesehen wofür man selbst kein Geld ausgeben muß.


Damals konnte sich unser Kellner keine Schuhe leisten und heute wollen die Kinder Playstations????

Im altehrwürdigen "Galle Face Hotel" in Colombo gehen die Kellner auch heute noch barfuß. Es wäre schlichtweg falsch daraus zu schließen, daß sie sich keine Schuhe leisten könnten, sondern es gehört dort einfach zur Tradition des Hauses.
.



Geändert von Tabro am 17.Aug.2009 19:58
 
     
tuktuk32




14 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 21:05


....oh Mensch du legst aber alles auf die Waagschale.....unser Kellner hatte Schuhe bei denen DIE HALBE SOHLE gefehlt hat und der Hotelmanager oder Chef halt hat ihn auch noch zur Sau gemacht vor uns - ist das die Tradition von der du sprichst, oder? Zu deiner Beruhigung: ICH LASS DIE STIFTE ZU HAUSE!!!!!!!!!!! (Übrigens ist das ja auch legitim: ICH FREUE MICH AUCH, WENN MEIN SOHN ETWAS GESCHENKT KRIEGT, DASS ICH NICHT KAUFEN MUSS!!!
Christine
 
     
MA*R*CO




6283 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 21:07



Tabro:

Im altehrwürdigen "Galle Face Hotel" in Colombo gehen die Kellner auch heute noch barfuß. Es wäre schlichtweg falsch daraus zu schließen, daß sie sich keine Schuhe leisten könnten, sondern es gehört dort einfach zur Tradition des Hauses.


Das kenne ich auch aus anderen Hotels (Beispiel Ceysands in Bentota) und muß Tabro zustimmen. Das beruht auf Tradition.

Viele Grüße
Marco



 
     
Mihiri




51 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 17 Aug. 2009 22:10


Hallo,
ich war ja auch gerade erst in SL gewesen.

Wollte mich natürlich auch im Netz schon vorab über Guesthouses informieren, wo wir dann evt. weiter bleiben und es hat mich schon stark verwundert, dass eine passable Unterkunft Standard in SL mehr kostet, wie am schönsten Fleck von Tirol???? Scheint sich ja einiges geändert zu haben...

Also wir hatten vorab gar nichts gebucht und haben uns jeweils in den Orten, die wir bereist haben, Hotels gesucht.
Da die meisten Hotels leer waren, war dies kein Problem. Die Preise (nur Übernachtung für drei Personen) kostete uns zwischen 1000 und 5000 Rupien (ca. 6-33 €). Und das ohne das ich groß handeln mußte.

Mir sind die Leute nicht so anspruchsvoll, abzockerisch usw. vorgekommen

Sind sie auch immer noch nicht, bis auf ein paar Ausnahmen.
Mir ist es sogar passiert, dass ein Hotelangestellter das Trinkgeld gar nicht annehmen wollte und mir sagte, dass es reicht, wenn ich dem Kellner etwas gebe.

Natürlich verlangen einige mehr Geld (als für die Einheimischen). Aber man kann ja immer noch handeln und sich überlegen, ob man den Preis für angemessen hält.
Ich habe mir zum Beispiel immer vorher überlegt, was ich bereit bin auszugeben. Und ich finde es auch nicht schlimm, wenn ich für eine Tuktuk-Fahrt eventuell 50 Cent mehr als Einheimische zahlen muss.

Also freu dich auf einen schönen Urlaub.

Silvia
 
     
tuktuk32




14 Beiträge
 

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 18 Aug. 2009 00:02


Hallo Silvia!

Ja, so hab ich mir das eigentlich auch vorgestellt und bin ganz deiner Meinung.....dann hats dir also gefallen - darf ich fragen, wo du warst.....

LG Christine
 
     
Mihiri




51 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 18 Aug. 2009 08:02


Hallo Christine,
einen kurzen Überblick über meinen Urlaub findest du unter dem Beitrag "Nach 25 Jahren in SL". Dort habe ich auch meinen Tagebuchbericht angefangen.
Ja, den Kindern und mir hat der Urlaub gefallen. (Bis auf ein paar Dingen)

Schließlich ist es ein ganz anderes Reisen, wenn man mit Kindern unterwegs ist, als wenn man alleine durch die Gegend zieht.

LG
Silvia

 
     
Tushari



Moderator
8015 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 19 Aug. 2009 00:41


Hallo Christine,

freu dich einfach auf deinen Urlaub, ein wunderschönes Land, in dem es auch heute noch nette Menschen gibt!!!!

Ich finde das sich vieles seit dem Tsunami geändert hat, leider auch viele Menschen! Dennoch nicht alle, denn auch wir haben, trotz herber Enttäuschung und Niederlagen, noch immer Freunde in SL, für die ich (fast) mein letztes Hemd gäbe!

Freu dich einfach auf schöne Urlaubstage und mach deine eigenen (neuen) Erfahrungen oder lass alte wieder aufleben!

....und WIR freuen uns auf deinen Bericht, wenn du zurück bist!!!!!

Viel Spaß und Freude wünscht dir Tushi


P.S. Die Stifte würde ich dennoch mitnehmen!!!
 
     
Thirana



Moderator
10814 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 16 Oct. 2009 14:02


Hi tuktuk32

Wie war denn dein Aufenthalt in Sri Lanka,
man hat nun gar nichts mehr gehört.



Gruß
Thirana

Bestellen des SLF-Foto Kalender 2010, anklicken hier Sri Lanka Forum, Kalenderbestellung

 
     
S.L. Freak




1799 Beiträge

RE: Geschenke für Kinder und Eltern????, 16 Oct. 2009 18:53


Ich habe die Befürchtung das es wohl auch dabei bleibt, oder tuktuk?
H.
 
 
     
Im Internet, im Forum suchen nach Geschenke Kinder Eltern
Seite [ 1 ] [ 2 ] > »


Flugstatus
Flug oder Route
Beispiel:CMB nach FRA oder DXB
Airport oder Code HIER!
Das Sri Lanka Forum ging erstmals Online am 21.4.2005

Impressum: Rainer Hähnel, 31162 Bad Salzdetfurth, Birkenweg 9, Germany, Telefon , E-Mail:lanka90@web.de, www.srilankaforum.homesites.de Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man sich der Verantwortung für Inhalte nicht dadurch entziehen kann, daß man sie nicht selber veröffentlicht, sondern einen Link auf eine fremde Veröffentlichung dieser Inhalte setzt und sich von diesem Link distanziert. Das Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998 hat mit dem Inhalt meiner Webseiten nichts zu tun. Diese Erklärung gilt für alle meiner Webseiten und alle Inhalte, die auf diesen stehen.


Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!